Fliesenleger Ulm - Jakob Schneider GmbH Fliesenleger Ulm - Jakob Schneider GmbH

Wir über uns

1865 eröffnet Carl Ludwig Ensslin sein „Laden- und Petroleum-Lampengeschäft“ mit angeschlossener Spenglerei und Wasser-Installationsdienst in der damaligen Marienstraße 16, dem heutigen Petrusplatz 9, in Neu-Ulm

1904 erwirbt Spenglermeister Gottfried Mayer das Gebäude in der Marienstraße und übernimmt den Spenglerbetrieb

1941 übergibt Gottfried Mayer das Geschäft an seine Tochter Paula und seinen Schwiegersohn Jakob Schneider

1955 wird das Gebäude in der Marienstraße umgebaut und vergrößert

1970 übergeben Paula und Jakob Schneider das Geschäft an ihre Söhne Robert und Gottfried Schneider

1973 zieht der größte Teil des Betriebs in die Memminger Str. 188 in Ludwigsfeld

1980 wandelt sich die Firma in eine GmbH

2001 wird Jochen Schneider Geschäftsführer der Jakob Schneider GmbH

2005 feiert die Firma 100 Jahre Familienbetrieb und 140 Jahre Firmenbestehen

2006 wird der Betrieb um die Fliesenlegerabteilung erweitert
(Abteilungsleiter Rainer Hofele)

2015 besteht die Firma seit 150 Jahren